Den Mordbefehl für Turgut gab der Komplexler Erdogan – live

Bei einer perversen AKP-Veranstaltung in einer Ditib-Moschee in München im Februar 2004 wurde der grausame Mord an Mehmet Turgut live übertragen. Meine Lebensgefährtin Julia war damals gezwungener Weise in München dabei und hatte die „Kellnerin“ zu spielen. Wir haben uns gemeinsam die Akten zu diesem Fall angesehen. Nach ihrer Erinnerung an den Livestream, der an … Weiterlesen Den Mordbefehl für Turgut gab der Komplexler Erdogan – live

Auch der preußische Geheimdienst kann scheitern

Der Versuch des preußischen Geheimdienstes, um 1800 eine pseudojüdische Struktur im heutigen Rumänien zu installiere, dem konspirativen Judentum ein Bündnis vorzugaukeln. Daraus wollte man Wissen ziehen, das den mit ungeheuren Geldmitteln ausgestatteten Verbrechern irgendwann moralisch zum Verhängnis werden sollte. Als ich den schriftlichen „Nachlass“ meines Halbbruders Helge B. hier im Keller zu sichten begann, wurde … Weiterlesen Auch der preußische Geheimdienst kann scheitern

Eine laufende israelische Operation zur Muslimvernichtung in den Niederlanden

In den vergangenen Tagen, aber auch noch am heutigen Tag, findet in den Niederlanden eine israelische Vernichtungsoperation gegen Araber und andere Muslime statt. Bei so genannten Autorenlesungen an staatlichen Institutionen werden Informationen über Finanzierung und Organisation der systematischen radioaktiven Verseuchung von Halal-Fleisch an örtliche Terroristen weitergegeben. Bereits vor einiger Zeit lieferte der israelische Goldkurier „Jerry“ … Weiterlesen Eine laufende israelische Operation zur Muslimvernichtung in den Niederlanden

Wahrhaftigkeit des Herzens im Islam

Ich schreibe heute über ein Thema, das mir nicht gut tut. Die Wahrhaftigkeit tut mir gut, aber nicht die Unwahrheit, die Verstellung, das Böse, das ein Mann anrichtet, wenn er nicht dem Islam folgt. Was ist das? Als Frau liebe ich einen Mann und warte auf unsere Hochzeit. Nicht umsonst wünschen sich viele Männer, dass … Weiterlesen Wahrhaftigkeit des Herzens im Islam

NSU: Motiv Keupstraße geklärt

Der scheinbar ungeklärte Bombenanschlag auf einen Friseurladen in Köln 2004 - jährlicher Anlass für antifaschistische Feierlichkeiten - ist jetzt leichter zu durchschauen. In den Akten zu dem Fall haben wir den folgenden Zettel entdeckt: Es handelt sich um die Notiz eines israelischen Goldkuriers, der eine private Schule mit Gold beliefern hätte sollen. Der Zettel erinnert … Weiterlesen NSU: Motiv Keupstraße geklärt

Emmanuel Macrons „Kindheit“ als israelischer Stricher

Der derzeitige französische Präsident Macron ist nachweislich von israelischen Agenten bestochen worden, um sein Land zu verraten, den Islam zu bekämpfen und am Ende auch noch die Vergiftung und Zerstörung der Kathedrale Notre Dame zu decken. Immer waren seine politischen Aktionen auch mit sexuellen Schweinereien bis hin zur Tötung hilfloser Opfer bei geisteskranken Orgien verbunden. … Weiterlesen Emmanuel Macrons „Kindheit“ als israelischer Stricher

Scharfschützen und Rohrbomben in Umm Quasr

Im Jahr 2003 bin ich vom Berliner Verfassungsschutz „erwischt“ worden, als ich gegenüber einem Taxifahrer klagte, meine Verwandten seien gefährdet durch Bombenangriffe der Amerikaner. „Shock and Awe“ hieß es damals, ich hatte leider keine Möglichkeit, als Offizier direkt einzugreifen. Frauen, die ich sehr gern hatte sind bei dem Angriff 2003 gestorben. Das war ja wohl … Weiterlesen Scharfschützen und Rohrbomben in Umm Quasr