Türkische Polizeikorruption in Hamburg

Es ist allgemein bekannt, dass der türkische "Geheimdienst" im Norden von Deutschland große Netzwerke der Korruption und Erpressung betreibt, auch bei der Polizei. Dortige V-Leute stehen auch in enger Verbindung zum Verfassungsschutz, der mit seinen Überwachungsanlagen die Absicherung der türkischen Verbrecher ermöglicht. Türkische Spitzel sitzen am Doppelmonitor und schützen zum Beispiel Geldwäsche, die in Zusammenarbeit … Weiterlesen Türkische Polizeikorruption in Hamburg

Die Terrorzentrale des Dönertürken in Marokko

Nach Informationen des Arbeitskreis NSU befindet sich in dem Dorf Azlag in Marokko die Auslandszentrale des türkisch-israelischen internationalen Terrorismus. Die „Teşkilat“ genannte Verbrecher-Organisation, die von dort aus dirigiert wird, führt hinterhältige Operationen in aller Welt aus und wird unter geheimer Regie der Israelis von dem abstoßenden Verräter Muhammad as-Sahhaf geleitet. Mit dem Irak - wie es … Weiterlesen Die Terrorzentrale des Dönertürken in Marokko

Die Agenten des Dönertürken werden nach Hause geschickt

Derzeit wird die Festung Idlib in Syrien belagert, Zehntausende fliehen. Diese Menschen fliehen aber nicht nach Süden, auch nicht nach Osten, sondern schnurstracks in die Türkei, wo ihr Dienstgeber, der Dönertürke Erdoğan unwirsch auf sie wartet. Begeistert wird er nicht sein, dass diese Leute, die er als Agenten in Syrien installiert hat, vertrieben werden. Lieber … Weiterlesen Die Agenten des Dönertürken werden nach Hause geschickt

Hintergründe des von Israel gewollten arabisch-russischen Konflikts

In den vergangenen Wochen stellte sich uns die Frage, warum die russische Führung nicht entschlossener gegen die israelische Bedrohung in der Ukraine und den drohenden Konflikt im arabischen Raum vorgeht. Warum hat Erdoğan so großen Handlungsspielraum, trotz der von uns nachgewiesenen Terrorpläne, und warum wird die massive Proliferation an der Grenze zur Ukraine nicht gestoppt, … Weiterlesen Hintergründe des von Israel gewollten arabisch-russischen Konflikts

Geheimnisse des Dönertürken: Details zur israelischen Vernichtungsoperation in Nordsyrien

In recht gefährlichen Einsätzen ist es gelungen, weitere Dokumente zur aktuellen israelischen Operation in Nordsyrien zu sichern und auszuwerten. Dabei haben sich die ersten Erkenntnisse zu den Grundzügen der völkermörderischen Aktion bestätigt, einige Details sind dazugekommen. In vom Berliner Verfassungsschutz unter Bernd Palenda erstellten israelischen Briefings, die sich an Goldkuriere und ihre Kontaktleute richteten, finden … Weiterlesen Geheimnisse des Dönertürken: Details zur israelischen Vernichtungsoperation in Nordsyrien

Das Theater Arlequin: Eine israelisch-türkische Vernichtungsplattform für arabische Menschen

Im Jahr 1978 (zwei Jahre vor dem Oktoberfestattentat, das eigentlich dort bei einem Faschingsumzug stattfinden und mich töten hätte sollen) habe ich in der Kleinstadt St. Johann im Pongau eine Veranstaltung miterlebt, auf der Mitglieder des Puppentheater-Ensembles von Arminio Rothstein, genannt „Habakuk“, meiner israelischen Ziehmutter vorgeführt haben, wie man auf Tourneen durch Österreich Kinder für … Weiterlesen Das Theater Arlequin: Eine israelisch-türkische Vernichtungsplattform für arabische Menschen

Der israelische Agent Gerhard Schröder will uns in einen Krieg mit Russland hetzen

Im Netz nenne ich mich Leia Sfez, mein wirklicher Name geht niemanden etwas an. Ich habe jahrelang in Paris als Model gearbeitet und nebenbei sehr gefährliche Sachen erledigt, zum Beispiel korrupte Politiker, israelische Agenten oder Schwerverbrecher ausspioniert. Seit längerer Zeit arbeite ich mit dem Arbeitskreis NSU zusammen. Mein erster Beitrag hier handelt von dem israelischen … Weiterlesen Der israelische Agent Gerhard Schröder will uns in einen Krieg mit Russland hetzen