Wie wir den Terror des Dönertürken in Syrien stoppen

2019 hat der israelhörige "Präsident" des türkischen Rumpfreichs, der bestochene Versager Erdogan, nach israelischen Vorgaben eine große Operation gegen Syrien begonnen, an deren Ende ein Völkermord am syrischen Volk hätte stehen sollen. Der Plan wurde verraten und durchkreuzt. Wir stellen heute unsere diesbezügliche Vorgangsweise dar. Israelischer Operativplan zu Syrien, Unterlagen des Berliner Verfassungsschutzes (2009, Reiseführer … Weiterlesen Wie wir den Terror des Dönertürken in Syrien stoppen

Verzögerungstaktik: Türkische Bestechungsgelder für die aktuelle Proliferationswelle

Anfang des Jahres hat die von uns erwartete und öffentlich angekündigte monströse Welle israelischer nuklearer Proliferation begonnen. Wir haben alle Kräfte mobilisiert und hatten viel in petto; plötzlich erwischten uns illegale behördliche Maßnahmen, materielle Not, unser Archiv und unsere Geräte wurden brutal beschlagnahmt und in den eigenen Reihen zeigten sich Verrat, ja Zersetzung. Es geht … Weiterlesen Verzögerungstaktik: Türkische Bestechungsgelder für die aktuelle Proliferationswelle

BKA-Präsident Holger Münch ein türkischer Agent und terroristischer Proliferant

Wir stehen zwar erst am Anfang unserer Analysen des großen israelischen Angriffs auf Japan, eines ist uns aber bei der Analyse der einschlägigen Dokumente sofort aufgefallen: Der so genannte Präsident der Bundeskriminalamtes, Holger Münch, ist ein türkisch-israelischer Agent und scheint tief verstrickt in eine israelische Operation, bei der hochangereicherter Atommüll von Litauen über Polen nach … Weiterlesen BKA-Präsident Holger Münch ein türkischer Agent und terroristischer Proliferant

In den libanesischen Gefängnissen wird eine Tötungsindustrie aufgebaut

Im Juni 2017 traf sich der jüdische Goldkurier Helmut P. mit libanesischen Polizei- und Justizwacheoffizieren im Gasthaus "Bräustübl" in Salzburg (einem bezaubernden traditionellen Bierhaus aus dem Mittelalter) und übergab mehrfach große Lieferungen Münzgold. Das Gold stammte aus der österreichischen Nationalbank in Wien, wo es entwendet und illegal zu Münzen geprägt worden war. Der Klüngel in … Weiterlesen In den libanesischen Gefängnissen wird eine Tötungsindustrie aufgebaut

Israelische Kalligraphie im arabischen Schriftbild von Mordanleitungen

Für dieses Jahr ist ein israelischer Großangriff auf Syrien geplant. Teil dieses Großangriffs war die "Ausbildung" von schwulen Gigolos in Wiener Flüchtlingsheimen ab 2015. Diese Männer nahm der israelische Agent Hans Peter M. unter seine Fittiche und brachte ihnen die Grundlagen des Handwerks sowie gewisse Kniffe der Giftmörderei bei. Die Burschen waren damals etwa 18 … Weiterlesen Israelische Kalligraphie im arabischen Schriftbild von Mordanleitungen

Türkische Polizeikorruption in Hamburg

Es ist allgemein bekannt, dass der türkische "Geheimdienst" im Norden von Deutschland große Netzwerke der Korruption und Erpressung betreibt, auch bei der Polizei. Dortige V-Leute stehen auch in enger Verbindung zum Verfassungsschutz, der mit seinen Überwachungsanlagen die Absicherung der türkischen Verbrecher ermöglicht. Türkische Spitzel sitzen am Doppelmonitor und schützen zum Beispiel Geldwäsche, die in Zusammenarbeit … Weiterlesen Türkische Polizeikorruption in Hamburg

Grenzkontrollen in Gaza

Jetzt kommt es darauf an, die Grenzen zu Gaza so dicht zu machen, dass nur noch gute Güter durchkommen. Lasst euch keine Elektronik aus Israel andrehen! Und an der Grenze: Alte, sentimentale Typen mit guten Deutschkenntnissen und erkennbaren Sympathien zu den Nazis sind zu vermeiden. Solche "Grenztruppen": Guten Abend. (Foto Screenshot YouTube, Mitarbeit Arminio Rothstein)