Wie wir den Terror des Dönertürken in Syrien stoppen

2019 hat der israelhörige "Präsident" des türkischen Rumpfreichs, der bestochene Versager Erdogan, nach israelischen Vorgaben eine große Operation gegen Syrien begonnen, an deren Ende ein Völkermord am syrischen Volk hätte stehen sollen. Der Plan wurde verraten und durchkreuzt. Wir stellen heute unsere diesbezügliche Vorgangsweise dar. Israelischer Operativplan zu Syrien, Unterlagen des Berliner Verfassungsschutzes (2009, Reiseführer … Weiterlesen Wie wir den Terror des Dönertürken in Syrien stoppen

Auch Syrien wird mit Plutoniumlack in Öl- und Benzintanks angegriffen

Anfang Januar hat eine große israelische Operation in Syrien begonnen, die ein wenig nach dem Schema des Angriffs auf den Irak abläuft. So genannte Flüchtlinge, die bereits 2018 nach Syrien zurückgekehrt sind, sollen dort als Gigolos junge regierungstreue Frauen als Geliebte ködern, entjungfern und in eine emotionale Abhängigkeit treiben, die auch mit gemeinsam erlebten Schwerverbrechen … Weiterlesen Auch Syrien wird mit Plutoniumlack in Öl- und Benzintanks angegriffen

Israelische Kalligraphie im arabischen Schriftbild von Mordanleitungen

Für dieses Jahr ist ein israelischer Großangriff auf Syrien geplant. Teil dieses Großangriffs war die "Ausbildung" von schwulen Gigolos in Wiener Flüchtlingsheimen ab 2015. Diese Männer nahm der israelische Agent Hans Peter M. unter seine Fittiche und brachte ihnen die Grundlagen des Handwerks sowie gewisse Kniffe der Giftmörderei bei. Die Burschen waren damals etwa 18 … Weiterlesen Israelische Kalligraphie im arabischen Schriftbild von Mordanleitungen

Erdoğan muss gestoppt werden

Ich bin auf der Flucht. Als Frau ist das nicht so einfach. Wenn man auf der Flucht die Regel hat, lernt man das kennen. Unsere Aufgabe in den kommenden Wochen ist es, die Finanzierung der Turkstream-Pipeline zu verhindern, weil aus den Gewinnen der Anlage die Vergiftung unserer Kinder und Jugendlichen in Syrien bezahlt werden soll. … Weiterlesen Erdoğan muss gestoppt werden

Die Agenten des Dönertürken werden nach Hause geschickt

Derzeit wird die Festung Idlib in Syrien belagert, Zehntausende fliehen. Diese Menschen fliehen aber nicht nach Süden, auch nicht nach Osten, sondern schnurstracks in die Türkei, wo ihr Dienstgeber, der Dönertürke Erdoğan unwirsch auf sie wartet. Begeistert wird er nicht sein, dass diese Leute, die er als Agenten in Syrien installiert hat, vertrieben werden. Lieber … Weiterlesen Die Agenten des Dönertürken werden nach Hause geschickt

In Paris geht‘s rund – Ordana Al Son

Die schmerzliche Lücke, die Leia in Paris hinterlassen hat (sie ist jetzt in Beirut), füllt jetzt Ordana. Sie ist 1995 geboren und hält ab heute in der französischen Hauptstadt die Stellung für den Arbeitskreis NSU. Sollte der #Vorhautstricher Macron sie anrühren, wird er mitsamt seiner Sippschaft durch den Triumphbogen getrieben und mit legalen Mitteln verarztet. … Weiterlesen In Paris geht‘s rund – Ordana Al Son

Geheimnisse des Dönertürken: Details zur israelischen Vernichtungsoperation in Nordsyrien

In recht gefährlichen Einsätzen ist es gelungen, weitere Dokumente zur aktuellen israelischen Operation in Nordsyrien zu sichern und auszuwerten. Dabei haben sich die ersten Erkenntnisse zu den Grundzügen der völkermörderischen Aktion bestätigt, einige Details sind dazugekommen. In vom Berliner Verfassungsschutz unter Bernd Palenda erstellten israelischen Briefings, die sich an Goldkuriere und ihre Kontaktleute richteten, finden … Weiterlesen Geheimnisse des Dönertürken: Details zur israelischen Vernichtungsoperation in Nordsyrien