Die Pipeline des Dönertürken und das vergiftete Rindfleisch

In einer recht komplexen Operation beabsichtigt der türkische „Präsident“ Erdoğan in den kommenden Jahren einen Krieg zwischen der arabischen Welt und Russland zu provozieren. Das soll mit Geld geschehen, das über das unselige Pipeline-Projekt „Turkstream“ erwirtschaftet werden soll. Die Pipeline wird mehr oder weniger von Russland finanziert, weil man Probleme mit der israelisch unterwanderten Ukraine … Weiterlesen Die Pipeline des Dönertürken und das vergiftete Rindfleisch

Die Pipeline des Dönertürken Erdoğan

In den kommenden Jahren will der Supertürke Erdoğan eine Pipeline durch das Schwarze Meer bauen und später hohe Gebühren für die Lieferung von Erdgas nach Europa kassieren. Während die von den Israelis destabilisierte Ukraine außen vor bleibt, "aus Gründen der Energiesicherheit". Israelische Dokumente beweisen, dass der Erlös mindestens zur Hälfte in das Nuklear-Projekt Erdoğans gesteckt … Weiterlesen Die Pipeline des Dönertürken Erdoğan

Saudi-Arabien: Bekennerschreiben von Ein Tirol

In den vergangenen Tagen und Wochen ist das verräterische, jüdisch versippte, dreckige „Königshaus“ von Saudi-Arabien wiederholt durch Freiheitskämpfer angegriffen worden. Die Führung hatten dabei Leute aus Tirol, unsere Leute, mit denen im Hinblick auf die Freiheit der Araber nicht zu spaßen ist. Wir dokumentieren hier das Bekennerschreiben von Ein Tirol.   Wer im arabischen Raum … Weiterlesen Saudi-Arabien: Bekennerschreiben von Ein Tirol

Kinderland des Todes in Zell am See

Vor kurzem ist mir hier in Thüringen, mitten im Wald, ein israelischer Agent begegnet. Der Kerl stammte offenkundig aus Österreich und hatte einen großen, gefährlichen Hund bei sich. Sein Auto war mir zuvor aufgefallen, es trug ein Kennzeichen aus dem Salzburger Land, "Bezirk Zell am See". Er verwickelte mich in ein Gespräch und teilte mir … Weiterlesen Kinderland des Todes in Zell am See

Feiger Massenmord an Zivilisten im Kampfgebiet

Nachdem die israelischen Verbrechen in den Flüchtlingslagern der „Union der Syrer im Ausland“ aufgedeckt sind ist das Bewusstsein für die Vergiftung von Zivilisten im Kampfgebiet der Levante und des Irak geschärft worden. Ärzte in den anständig geführten Lagern schlagen Alarm; die gesundheitlichen Folgen des Konsums radioaktiv verseuchter „Hilfsgüter“ sind verheerend. Betroffen sind vor allem Kinder … Weiterlesen Feiger Massenmord an Zivilisten im Kampfgebiet