Hintergründe des israelischen Anschlags auf Notre Dame

Die absichtlichen Zerstörung der christlichen Kathedrale "Notre Dame" in Paris ist für uns Muslime eine doppelte Katastrophe. Erstens erkennen wir darin den Schaden für die Christenheit, denn das Bauwerk ist ein echtes Zeugnis des Glaubens, wenn uns dieser Glaube auch fremd ist. Zweitens betrifft uns dieser Anschlag selbst. Er galt nämlich auch uns Muslimen, die … Weiterlesen Hintergründe des israelischen Anschlags auf Notre Dame

Bewaffnet Sebastian Kurz irakische Terroristen?

Vor kurzem sind in einem irakischen Hafen Container mit tausenden minderwertigen Pistolen aufgetaucht. Äußerlich betrachtet handelt es sich um ukrainische Billigwaffen des Typs Fort-19, eine Art Imitation oder schlechter Nachbau von Varianten der österreichischen Glock. Die Waffen waren in Kartons mit chinesischen Herkunftsbezeichnungen versteckt und als „Fahrräder“ deklariert. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass diese Waffen … Weiterlesen Bewaffnet Sebastian Kurz irakische Terroristen?

Israelische Kriegsprovokationen in Syrien

Ein nach meinen Informationen mit Kinderpornos aus dem Pongau unter Druck gesetzter türkischer Generalstabsoffizier hat sich heute Vormittag "betrunken" gestellt und wie ein Geisteskranker den türkischen Einmarsch in Syrien veranlasst. Ein buntes Sammelsurium von Militärfahrzeugen befindet sich auf dem Vormarsch nahe Idlib. Die Frontoffiziere müssen sofort den Rückmarsch befehlen, zumal die von den Israelis - … Weiterlesen Israelische Kriegsprovokationen in Syrien

Helmi muss weg

Die Kindersendung „Helmis Kindersicherheitsclub“ im Österreichischen Fernsehen (ORF) ist eine der bösartigsten rassistischen Hetz- und Konspirationssendungen des israelischen Militärgeheimdienstes. Dort wird nicht nur Zersetzung und Hass gegen Deutsche und Araber gepredigt, es werden auch konkrete militärisch-operative Anweisungen abgesetzt, mit schrecklichen Folgen. Der Gestalter der Sendung, Arminio Rothstein, ist früher als „Kinderclown“ im Fernsehen aufgetreten. Weil … Weiterlesen Helmi muss weg

Kinderland des Todes in Zell am See

Vor kurzem ist mir hier in Thüringen, mitten im Wald, ein israelischer Agent begegnet. Der Kerl stammte offenkundig aus Österreich und hatte einen großen, gefährlichen Hund bei sich. Sein Auto war mir zuvor aufgefallen, es trug ein Kennzeichen aus dem Salzburger Land, "Bezirk Zell am See". Er verwickelte mich in ein Gespräch und teilte mir … Weiterlesen Kinderland des Todes in Zell am See

Kinderliebe im christlichen Kernland

Neulich berichtete das österreichische Fernsehen über eine Brandstiftung. Betroffen war der „Circus Don Eduardo“, ein Kleinunternehmen mit Sitz in Bayern. Unbekannte hatten nachts das Zirkuszelt an vielen Stellen angezündet. Der Sachschaden war beachtlich, körperlich zu Schaden gekommen ist niemand. Über das Motiv der Tat besteht Unklarheit. Die Tat ist in Niederösterreich geschehen, für dortige Auftritte … Weiterlesen Kinderliebe im christlichen Kernland

Israelische Folter

Wer je in den Händen der Iraelis war kann ein Lied davon singen was es heißt als Deutscher und als versteckter Muslim gefoltert zu werden. 2016/2017 war es bei mir so weit. Seit Anfang der 90er-Jahre wussten die Israelis, dass ich Muslim bin, man fiel nur darauf herein, dass ich als "Provokateur" vielleicht doch für … Weiterlesen Israelische Folter