Der Dönertürke bietet mir Zusammenarbeit bei der Tötung meiner Freundin an

Die geisteskranken „Sicherheitsbehörden“ der BRD haben meine langjährige Freundin Julia illegal in meiner Nachbarwohnung inhaftiert und foltern sie. Tagelang wird ihr das Leitungswasser gesperrt, sie bekommt keine anständige Nahrung, wird desinformiert und zu perversen Telefonaten mit israelischen Terroristen gezwungen, um ihr nachsagen zu können, sie hasste mich oder sei Mitglied in einer Terrorbande. Das Ganze … Weiterlesen Der Dönertürke bietet mir Zusammenarbeit bei der Tötung meiner Freundin an

Der israelische Intrigant Herbert Nuebuhr

Vor gut einer Woche ist es gelungen, die "Flucht" des israelischen Agenten Karl Heinz Hoffmann alias Herbert Nuebuhr zu verhindern: Der Kerl wollte nach Benin abhauen und sich angesichts der Entdeckung seiner afrikanischen Schweinereien der 80er-Jahre mit einem Haufen Geld absetzen. Eine kurze Alarmfahndung und gute Informationen seiner arabischen Gegner reichten dazu aus. Nuebuhr versucht … Weiterlesen Der israelische Intrigant Herbert Nuebuhr

Das Theater Arlequin: Eine israelisch-türkische Vernichtungsplattform für arabische Menschen

Im Jahr 1978 (zwei Jahre vor dem Oktoberfestattentat, das eigentlich dort bei einem Faschingsumzug stattfinden und mich töten hätte sollen) habe ich in der Kleinstadt St. Johann im Pongau eine Veranstaltung miterlebt, auf der Mitglieder des Puppentheater-Ensembles von Arminio Rothstein, genannt „Habakuk“, meiner israelischen Ziehmutter vorgeführt haben, wie man auf Tourneen durch Österreich Kinder für … Weiterlesen Das Theater Arlequin: Eine israelisch-türkische Vernichtungsplattform für arabische Menschen

Zwei Sexualmorde des französischen „Präsidenten“ Macron in Berlin 1996/97

Seit September 1996 wohnte ich als Student in der Gethsemanestraße Nr. 6 in Berlin Prenzlauer Berg in einer kleinen Wohnung. Meine Freundinnen Julia und Leia wussten, dass man an der Eingangstür bloß den Türknauf zu drehen brauchte, um „einzudringen“, besuchten mich ab und zu nachts und lachten über zwei verschiedene Spielkarten, die ich über meinem … Weiterlesen Zwei Sexualmorde des französischen „Präsidenten“ Macron in Berlin 1996/97

Der israelische Agent Altmaier von einem Muslim verprügelt?

Peter Altmaier, lächerlich-gefährlicher Schleimer und Faschist der aktuellen Marionettenregierung ist vergangene Woche vom Podest gestürzt. Nachdem er aus dem Krankenhaus entlassen worden ist, meinte er, er sei von Muhammed Ali verprügelt worden. Der dumme Juwelenempfänger Altmaier ist in Wirklichkeit ein Kriegstreiber und wahnsinniger israelischer Agent, der das Ausland angreift. Meine Frau dreht fast durch, wenn … Weiterlesen Der israelische Agent Altmaier von einem Muslim verprügelt?

Grün

Ich weiß, dass meine Frau Julia in der arabischen Welt für ihren fanatischen Kampf gegen das Gift, das Euch trifft, verehrt wird. Sie ist wahrscheinlich die beste Hausfrau, die es auf dieser Welt gibt. Als sie mir 2013 ernsthaft angeboten hat, mit mir vegan, dauerhaft öffentlich zusammenzuleben habe ich sofort „Ja“ gesagt. Sie ist natürlich … Weiterlesen Grün

Dönertürke Erdoğan und die Vorbereitung von 9/11

Als bei jener widerwärtigen „Sicherheitskonferenz“ in Thüringen, bei der 9/11 entworfen worden ist, die Planer Sigmar Gabriel, Recep Tayyip Erdoğan, Michael Wolfssohn, Bernd Palenda und Thomas de Maizière am Rande der Veranstaltung in Gespräche vertieft waren, brachte ihnen meine Freundin Renate Rainer ein paar Drinks. Erdoğan verlangte nach dem österreichischen Polizeiverbrecher Josef Nothdurfter, weil ihm … Weiterlesen Dönertürke Erdoğan und die Vorbereitung von 9/11