Wien: Eine israelische Operation zur Islamdiffamierung

Im Sommer 2015 unterwanderten die Israelis eine große Flüchtlingswelle aus dem Orient mit zahllosen aufgehetzten Außenseitern aus Afrika. In ihren Heimatländern wurden junge Männer systematisch an den Rand gedrängt, sexuell und wirtschaftlich frustriert und über die Massenmedien auf den "Traum Europa" eingeschworen. Zum Beispiel in Simbabwe, wo man das mit dem Volksstamm der Batswani tat. … Weiterlesen Wien: Eine israelische Operation zur Islamdiffamierung

OP-Heini Hademar Bankhofer, ein V-Mann der Wiener Polizei

Wer seit den frühen 89ern für die Todfeinde des Islam und der arabischen Welt gearbeitet hat muss dringend verschwinden. Was sich anbietet ist ein scheinbarer Tod mir vorhergehendem Gejammer und erbärmlicher Krankheit. Dann kommt Prof. Mang und tut das Seine. Hademar "Hadschi" Bankhofer hieß nicht umsonst so. Das Kinderbuch "Hadschi Bratschi Luftballon" beschreibt einen Flug … Weiterlesen OP-Heini Hademar Bankhofer, ein V-Mann der Wiener Polizei

Islamhasser Salvini bei der israelischen Juwelenübergabe

Wir präsentieren heute unseren Lesern Fotodokumente jenes Treffens, bei dem enge Kontaktleute des „padanischen“ Politikers und italienischen Innenministers Salvini von einem israelischen Juwelenkurier Beutejuwelen aus dem Tunneleinbruch von Steglitz erhalten haben. Bekanntlich akzeptiert Salvini (übrigens Mitglied der „Kommunistischen Partei Padaniens“) seither israelischen Super-Terror und pseudoislamistische Anschläge um alles auch noch politisch für sich auszuschlachten. Seine … Weiterlesen Islamhasser Salvini bei der israelischen Juwelenübergabe

Konflikte um Supertanker

In den letzten Wochen hat es scheinbar gefährliche Auseinandersetzungen zwischen den Engländern und dem Iran gegeben. Man bringt gegenseitig große Schiffe auf, die Rohöl geladen haben und provoziert einander. Was geht da vor? Wir wissen sehr wenig darüber und sollten uns hüten, hier eine "Kriegsgefahr" zu sehen. Nach meinen Informationen geht es wohl eher darum, … Weiterlesen Konflikte um Supertanker

Großer Anschlag auf Syrien verhindert

Vor einigen Tagen haben Kräfte der britischen Marine bei Gibraltar einen Supertanker aufgebracht, der unter der Flagge von Panama unterwegs war. Der Tanker hatte Rohöl geladen und er gehörte zu einer Gruppe von Schiffen, die durch den israelischen Geheimdienst mit großen Mengen Plutonium vergiftet werden sollten. Nach meinen Informationen sollte die Vergiftung im Raum Zypern … Weiterlesen Großer Anschlag auf Syrien verhindert

Syrische Raketen auf Zypern

Heute Nacht ist ein syrische S-200 im Zentrum der Insel Zypern explodiert. Der Beschuss war Teil einer Abwehroperation zur laufenden israelischen Offensive gegen Syrien und muslimische Kräfte im Libanon und im Irak. Israelische Agenten hatten den Versuch gemacht, an der türkisch-griechischen Grenze radioaktive Gifte zu proliferieren, die man bei Nacht und Nebel über den griechischen … Weiterlesen Syrische Raketen auf Zypern

Golfregion – Widerstand gegen das Gift

Über das iranische Staatsfernsehen wurden Aufnahmen verbreitet, die mehrere brennende Öltanker zeigen. Diese großen Schiffe sind wohl von der iranischen Revolutionsgarde angegriffen worden. Es ist davon auszugehen, dass das Rohöl an Bord von israelischen Agenten radioaktiv verseucht und für afrikanische Abnehmer bestimmt war. Dem systematischen Massenmord in Afrika wird auf diese Weise jetzt ein Ende … Weiterlesen Golfregion – Widerstand gegen das Gift