Die Islamhasser vom „Profil“

In der letzten Zeit, vor dem Hintergrund der Regierungskrise in Österreich, tobt sich ein heruntergekommenes Wiener Käseblatt islamfeindlich aus, erpresst die Politik und verzichtet auf Journalismus. Wie andere „Medien“ auch lebt die Zeitschrift „Profil“ nur noch vom illegalen Aktenhandel. In engem Bündnis mit israelischen Seilschaften im österreichischen Justizministerium werden rechtswidrig Akten beschafft, die man dann … Weiterlesen Die Islamhasser vom „Profil“

9/11: Für israelische Täter gibt es jetzt harte Beweise

Sensationelle Entdeckung in den Unterlagen israelischer Agenten, an die wir kürzlich gekommen sind: Der Anschlag auf die USA am 11. September 2001 wurde von Franken aus israelisch geplant und über Seilschaften im Berliner Landesamt für Verfassungsschutz, dann einzelne Agenten des Bundesamts für Verfassungsschutz organisiert. Die operativen israelischen Anweisungen an die Täter (und Täterdarsteller bzw. ihre … Weiterlesen 9/11: Für israelische Täter gibt es jetzt harte Beweise

Sven Lau wird aus der Haft entlassen

Heute wurde bekannt, dass der Generalbundesanwalt der vorzeitigen Haftentlassung unseres Bruders Sven Lau zugestimmt hat. Er kommt in den nächsten Tagen frei. Natürlich bedeutet das für ihn noch nicht die Freiheit. Lau muss sich an einem so genannten Aussteigerprogramm beteiligen, also so tun, als wollte er für den Verfassungsschutz arbeiten. Außerdem wird er sich regelmäßig … Weiterlesen Sven Lau wird aus der Haft entlassen

Der israelische Großangriff auf die arabische Welt nach 2008

Die Finanzierung des israelischen Krieges gegen Japan, Korea und die arabischen Völker ist umfassend dokumentiert. Ein Goldkurier, der Schwerverbrecher "Sperber" (er hat auch Angela Merkel bestochen) belieferte Terroristen in aller Welt mit Geld und gestohlenen Wertsachen, um ihnen die Handlungsfreiheit für ihre völkermörderischen Verbrechen zu verschaffen. Der Arbeitskreis NSU besitzt die vollständigen Aufzeichnungen "Sperbers" zu … Weiterlesen Der israelische Großangriff auf die arabische Welt nach 2008

Türkisch-israelischer Rückmarsch in Libyen

Seit einigen Wochen tobt die Schlacht um Tripolis. Die alte Residenz des Oberst Gaddafi ist für Nordafrika von großer strategischer Bedeutung, auch für Europa (wegen der vielen afrikanischen Aussiedler, die von dort aus nach Malta und Italien aufbrechen), vom Prestige der immer noch prächtigen Hauptstadt abgesehen. Das bisherige "Regime" schmückte sich mit einem Parlament und … Weiterlesen Türkisch-israelischer Rückmarsch in Libyen

Festnahmen in Sri Lanka – keine Muslime

Wie erwartet hat die Regierung von Sri Lanka die Muslime nur aus taktischen Gründen beschuldigt und für die Terroranschläge auf christliche Kirchen verantwortlich gemacht. Die wahren Täter, israelische Agenten, die mit radioaktiven Stoffen Angst und Schrecken verbreiten werden vom Volk gelyncht und jetzt von der Polizei festgenommen. Sie sollten sich sicher fühlen und bei weiteren … Weiterlesen Festnahmen in Sri Lanka – keine Muslime

Wer den Islam nicht hasst

Als ich 2014 gegen den Generalbundesanwalt Range gekämpft habe wusste ich nicht, dass dieser Mann für das Deutsche Recht stand. Er litt so furchtbar unter den Verbrechen und juristischen Verdrehungen, die uns dazu bewegt haben, den Arbeitskreis NSU zu gründen, dass er auch nicht mehr zu sinnvollen Stellungnahmen fähig war. Er hätte uns, genauso wie … Weiterlesen Wer den Islam nicht hasst