Die Islamhasser vom „Profil“

In der letzten Zeit, vor dem Hintergrund der Regierungskrise in Österreich, tobt sich ein heruntergekommenes Wiener Käseblatt islamfeindlich aus, erpresst die Politik und verzichtet auf Journalismus. Wie andere „Medien“ auch lebt die Zeitschrift „Profil“ nur noch vom illegalen Aktenhandel. In engem Bündnis mit israelischen Seilschaften im österreichischen Justizministerium werden rechtswidrig Akten beschafft, die man dann … Weiterlesen Die Islamhasser vom „Profil“