Wenn man als schöne Araberin von einem Israeli wegen Vergewaltigung angezeigt wird

Es muss im Februar oder März 2016 gewesen sein, da übernachtete ich bei Karl Heinz Hoffmann auf Schloss Ermreuth in Franken. Ich bekam ein gemütliches Zimmer im Erdgeschoss, direkt neben der Küche, mit einem uralten Holzbett. Hoffmann machte beim Abendgruß ein paar launige Bemerkungen über das kaputte Türschloss und ich begann mir "Gedanken zu machen". … Weiterlesen Wenn man als schöne Araberin von einem Israeli wegen Vergewaltigung angezeigt wird

Wie eine Muslima europäisches Gesindel erlebt

Meine Mitarbeiterin Nura hat vor einiger Zeit mit mir über einige jener Personen gesprochen, die an der Zersetzung und versuchten Ausrottung des deutschen Volkes beteiligt sind. Die Rede war nicht von der modisch verbrämten Erscheinung der Gleisjungen (einer israelisch finanzierten Terrorbande aus Bayern) sondern von Frauen aus Österreich, die sich meine Verwandten nennen. Als gepflegte … Weiterlesen Wie eine Muslima europäisches Gesindel erlebt