Leia soll getötet werden

Der perverse „französische“ Präsident Macron, Leia hat ihn den Vorhautstricher genannt, will die Mutter meines Sohnes Mahmoud, Leia Sfez, dazu Iris, Nura und Katy, töten lassen. Sie sitzen im Frauengefängnis Chemnitz, wurden an die BRD ausgeliefert. Ich werde sie raushauen, und wenn ich dabei draufgehe. Vorhautstricher petite Macron hat Leia und die anderen in eine … Weiterlesen Leia soll getötet werden

Die „gemischten“ Schulen in Tel Aviv

In der jüdischen Dreckstadt Tel Aviv gibt es zahlreiche Schulen, bei denen die so genannte Fatah akzeptiert, dass "gemeinsam" gelernt wird. Es handelt sich aber nicht nur um ein komfortables Einfallstor für israelische Agenten, sondern auch um Giftmörder-Anstalten, die eine ideale Spielwiese für jüdische Giftmörder-Schüler bilden. Wenn ich jetzt z.B. ein Mitglied der Fatah wäre, … Weiterlesen Die „gemischten“ Schulen in Tel Aviv

Der Iraker Georg Trakl

1914 entstanden zwei der wohl besten Gedichte deutscher Sprache: „Grodek“ und „Klage“. Es handelt sich um Kriegsgedichte, die von den Kämpfen im Osten inspiriert sind. Ihr Autor, der in Salzburg aufgewachsene Araber Georg Trakl, musste nach ihrer Niederschrift rasch untertauchen, da man ihn aus politischen Gründen psychiatrieren wollte. 1933 kehrte er dann aus Bagdad wieder … Weiterlesen Der Iraker Georg Trakl

Kriegswichtige Spionage gegen Ansar Allah!

Die Helden der Armee von الحوثيون werden seit einigen Jahren von russischen Spitzeln, die als Militärberater auftreten, an israelische Agenten in Frankreich verraten. Der Verrat führt dazu, dass zum Beispiel Standortdaten regelmäßig an die Artillerie der Saudis weitergegeben werden. Das geschieht über scheinbar linksradikale Blogs, die sich als pro-arabisch ausgeben, zum Beispiel über die Netzseite … Weiterlesen Kriegswichtige Spionage gegen Ansar Allah!

Wenn man als schöne Araberin von einem Israeli wegen Vergewaltigung angezeigt wird

Es muss im Februar oder März 2016 gewesen sein, da übernachtete ich bei Karl Heinz Hoffmann auf Schloss Ermreuth in Franken. Ich bekam ein gemütliches Zimmer im Erdgeschoss, direkt neben der Küche, mit einem uralten Holzbett. Hoffmann machte beim Abendgruß ein paar launige Bemerkungen über das kaputte Türschloss und ich begann mir "Gedanken zu machen". … Weiterlesen Wenn man als schöne Araberin von einem Israeli wegen Vergewaltigung angezeigt wird

„Antifaschisten“ als Agenten des Dönertürken

Wenn ein Muslim den Satz hört: „Der Koran ist unser Weg, das großtürkische Reich unser Ziel“, dann ist klar, der Sprecher missbraucht den Islam auf plumpe Weise für falsche Großmachtpläne, die den Israelis in die Hände spielen. Und der Dönertürke Erdoğan mit seiner AK-Parti ist nicht weit. In Österreich (und nicht nur dort) gibt es … Weiterlesen „Antifaschisten“ als Agenten des Dönertürken

Geheimnisse des Dönertürken: Details zur israelischen Vernichtungsoperation in Nordsyrien

In recht gefährlichen Einsätzen ist es gelungen, weitere Dokumente zur aktuellen israelischen Operation in Nordsyrien zu sichern und auszuwerten. Dabei haben sich die ersten Erkenntnisse zu den Grundzügen der völkermörderischen Aktion bestätigt, einige Details sind dazugekommen. In vom Berliner Verfassungsschutz unter Bernd Palenda erstellten israelischen Briefings, die sich an Goldkuriere und ihre Kontaktleute richteten, finden … Weiterlesen Geheimnisse des Dönertürken: Details zur israelischen Vernichtungsoperation in Nordsyrien