Der monströse israelische Vernichtungskrieg des Dönertürken Erdoğan

Der misslungene Einmarsch des impotenten Supertürken Erdoğan in Nordsyrien war weder ein Versuch, Ordnung zu schaffen, noch den Frieden zu sichern. In Wirklichkeit handelt es sich um den militärisch getarnten Teil einer großen israelischen Operation, mit der zwei Ziele erreicht werden sollen: - Massenhafte Tötung und Sterilisation der arabischen und kurdischen Bevölkerung in Syrien, - … Weiterlesen Der monströse israelische Vernichtungskrieg des Dönertürken Erdoğan

Islamhasser Altmaier die Löffel langgezogen

Der so genannte Deutsche Wirtschaftsminister Peter Altmaier war nicht nur die treibende Kraft des israelischen Terroranschlags auf Bolivien, sondern auch „Konsument“ einer Massage durch unsere Leia. Im Jahr 2010 buchte der CDU-Fettsack eine strenge Behandlung bei der schönen Französin und wurde bedient. Leia suchte Altmaiers Wohnung in Berlin auf und brachte als Jungen (Altmaier ist … Weiterlesen Islamhasser Altmaier die Löffel langgezogen

Der peinliche, impotente Supertürke Erdoğan

Vorgestern hat der türkische Korruptions-Chef Erdoğan im Fernsehen einen Journalisten für sich sprechen lassen. Der eitle Dummkopf präsentierte sich als israelischer Agent und behauptete, uns bestochen zu haben. Gleichzeitig forderte er uns auf, über Erdoğans peinliche Dönermord-Auftritte in München zu schweigen. Es ist ja heute allgemein bekannt, dass die Dönermorde gefilmt und live in eine … Weiterlesen Der peinliche, impotente Supertürke Erdoğan

Das korrupte Männerregime im Irak

Seit ein paar Wochen findet im Irak ein Volksaufstand statt. Weil sich die Armee und die Etablierten weigern, Verantwortung für die Lage zu übernehmen, herrscht eine klapprige „Demokratie“, also das Chaos. Man hat nichts besseres zu tun, als das Volk selbst auf die Terroristen losgehen zu lassen, anstatt die Armee oder die überforderte Polizei einzusetzen. … Weiterlesen Das korrupte Männerregime im Irak

Die „treibende Kraft“ der israelischen Sexualfolter in Berlin

Der ehemalige Chef des Landesamts für Verfassungsschutz in Berlin, Bernd Palenda, hat vor fast zehn Jahren ein Projekt entwickelt, bei dem junge Muslime und andere „Extremisten“ von älteren Frauen systematisch sexuell erniedrigt werden sollten, um sie zu „brechen“. Eine ganze Reihe von Psychologinnen (die in Wirklichkeit israelische Agentinnen waren) und skrupellosen, notgeilen Weibern wurden dazu … Weiterlesen Die „treibende Kraft“ der israelischen Sexualfolter in Berlin

Vierecksgeschichte

„In der Praxis“ des Islam kommt es oft vor, dass man mit Menschen aus anderen Kulturen in einer Partnerschaft lebt oder auch „nur“ einander liebt. Wenn es dann auch noch darum geht, europäische Liebesbeziehungen mit dem Islam zu verbinden, kann es schwierig werden. Trotzdem ist das unser Alltag. Bei mir sieht es zum Beispiel so … Weiterlesen Vierecksgeschichte

Wahrhaftigkeit des Herzens im Islam

Ich schreibe heute über ein Thema, das mir nicht gut tut. Die Wahrhaftigkeit tut mir gut, aber nicht die Unwahrheit, die Verstellung, das Böse, das ein Mann anrichtet, wenn er nicht dem Islam folgt. Was ist das? Als Frau liebe ich einen Mann und warte auf unsere Hochzeit. Nicht umsonst wünschen sich viele Männer, dass … Weiterlesen Wahrhaftigkeit des Herzens im Islam