Die Islamhasser vom „Profil“

In der letzten Zeit, vor dem Hintergrund der Regierungskrise in Österreich, tobt sich ein heruntergekommenes Wiener Käseblatt islamfeindlich aus, erpresst die Politik und verzichtet auf Journalismus. Wie andere „Medien“ auch lebt die Zeitschrift „Profil“ nur noch vom illegalen Aktenhandel.

In engem Bündnis mit israelischen Seilschaften im österreichischen Justizministerium werden rechtswidrig Akten beschafft, die man dann dazu einsetzt um politische Ziele der Kultusgemeinde zu erzwingen. Und als Leiterin der Innenpolitikredaktion fungiert eine Frau, die bei meiner Ziehmutter in die israelische Lehre gegangen ist, um im Moment der Aufdeckung israelischer Verbrechen „dagegenzuhalten“.

Diese Frau, eine Eva Linsinger, lässt sich vom israelischen Terroristen und Kaffeehausfreund Arminio Rothsteins, Sektionschef Christian Pilnacek, Akten über Muslime und sogar Mitglieder der FPÖ geben zum Zweck der öffentlichen Anschmutzung. Zum Schein wird Pilnacek derzeit ein wenig angegriffen; die Kumpanei soll nicht allzu sehr auffallen.

Frau Linsingers Vater war mein Lateinlehrer. Er hat zahllose Terroristinnen und Giftmörderinnen ausgebildet und um 1990 zusammen mit meiner Ziehmutter den Plan gefasst, die Tochter Eva beim „Profil“ zu installieren, damit im Notfall jemand vor Ort ist und die oben skizzierten Straftaten begeht.

In grenzenlosem Hass auf die arabische Welt sollten dadurch Ansätze der Verarmung ganzer Bevölkerungsgruppen, darunter der Syrer und anderer Araber umgesetzt werden. Immer noch sitzt Frau Linsinger auf einem riesigen illegalen Aktenbestand zur so genannten Briefbombenserie, der im richtigen Moment gegen mich und meine Aufklärungsstrategie mobilisiert werden soll.

Mögen die Spiele beginnen.

(Dokumente Arbeitskreis NSU)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s