Freiheit für Sven Lau! Beweismittelfälschung

Es gibt echte und unechte, für Straftaten nicht verantwortliche „Terroristen“. Die echten Terroristen kommen zumeist ohne Strafe davon. Leute, die keine terroristischen Verbrechen begangen, sich aber dafür politisch stark engagiert haben landen oft jahrelang im Gefängnis.

Wie macht man das? Man fälscht Beweise und kauft Zeugen wie im Fall von Sven Lau.

Gern findet man Ausweise von unschuldigen Personen an Tatorten. Damit wird dann ein so genannter Anfangsverdacht konstruiert (die subjektive Überzeugung einer Ermittlungsperson begründet) dass die betreffende Person schuldig sein könnte.

Ich habe zum Beispiel innerhalb von 15 Minuten mit der App „Pages“ auf einem billigen Tablet-Computer den folgenden Ausweis gefälscht:

Wenn man den Ausweis „gefunden“ hat kopiert man ihn und gibt die Kopie zu den Akten. Der Schrott wird dann einem Staatsanwalt oder einer Staatsanwältin vorgelegt, möglicherweise einem Menschen, der keine Ahnung von Kriminalistik hat. Die Kopie, die man in den Akten findet sieht dann z.B. so aus:

Wer von unseren Lesern würde in einem Aktenhaufen aus vielleicht 50 Seiten die Fälschung erkennen? Unter der Ausweiskopie steht dann vielleicht „der Stempel am Ausweisfoto deutet auf die Mitgliedschaft in einer arabischen Terrororganisation hin“ und der Staatsanwalt unterschreibt dann einen Haftbefehl, obwohl es sich gar nicht um eine Terrororganisation handelt.

In diesem Moment geht es los. Hausdurchsuchungen werden vorbereitet, die Frau des unschuldigen Mannes wird unter Tränen vernommen, SEK-Beamte nehmen den Ehemann, der zum Einkaufen gefahren ist, spektakulär fest.

Ob der Unschuldige dann verurteilt wird ist einfach eine Frage des Glücks. Immer öfter trifft es unsere muslimischen Schwestern und Brüder und sie gelten dauerhaft als Täter.

(Mitarbeit und aktuelle Recherche Nura Ramadan, „Ausweisfälschung“ Siegfried Mayr. Wir danken Odfried Hepp für seinen Humor)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s