Festnahmen in Sri Lanka – keine Muslime

Wie erwartet hat die Regierung von Sri Lanka die Muslime nur aus taktischen Gründen beschuldigt und für die Terroranschläge auf christliche Kirchen verantwortlich gemacht. Die wahren Täter, israelische Agenten, die mit radioaktiven Stoffen Angst und Schrecken verbreiten werden vom Volk gelyncht und jetzt von der Polizei festgenommen. Sie sollten sich sicher fühlen und bei weiteren … Weiterlesen Festnahmen in Sri Lanka – keine Muslime

Islamistischer Terror in Sri Lanka?

Am vergangenen Sonntag haben Unbekannte dutzende Terroranschläge auf katholische Kirchen in Sri Lanka verübt. Reflexartig wurden die Taten, die aufgrund der eingesetzten Gifte tausenden das Leben kosten werden, Muslimen in die Schuhe geschoben. Was ist wirklich passiert? Der alte Puppenspieler Arminio Rothstein, Chef der staatlichen israelischen Terrororgansation, ist panisch und sauer, weil sein Aufenthaltsort, seine … Weiterlesen Islamistischer Terror in Sri Lanka?

Erinnerung an Umm Qasr

Als im Jahr 2003 die ahnungslose US-Army mit Trompetengeheul in der arabischen Republik Irak einmarschiert ist war ich sehr wütend. Die Strafexpedition nach Kuwait war vollkommen berechtigt gewesen und die Amis waren von Juden aufgehetzt und mit doofen Brutkastenlügen betäubt. So etwas muss man erst einmal schaffen, in ein Land einmarschieren, ohne nachrichtendienstliche Aufklärung, buchstäblich … Weiterlesen Erinnerung an Umm Qasr

Hintergründe des israelischen Anschlags auf Notre Dame

Die absichtlichen Zerstörung der christlichen Kathedrale "Notre Dame" in Paris ist für uns Muslime eine doppelte Katastrophe. Erstens erkennen wir darin den Schaden für die Christenheit, denn das Bauwerk ist ein echtes Zeugnis des Glaubens, wenn uns dieser Glaube auch fremd ist. Zweitens betrifft uns dieser Anschlag selbst. Er galt nämlich auch uns Muslimen, die … Weiterlesen Hintergründe des israelischen Anschlags auf Notre Dame

Der Chef der israelischen Armee bettelt um Gnade

Arminio Rothstein, ehemaliger Fernsehclown und heute Kommandant der israelischen Schweinearmee kommuniziert regelmäßig über die Kindersendung "Helmi" mit mir. Das soll den Eindruck erwecken, ich steckte mit ihm unter einer Decke und es soll mir schaden. Gleichzeitig denkt dieser kranke Mensch aber wirklich, dass ich mit ihm eine israelische Geheimdienst-Operation absolviere. Das ist so unglaublich, dass … Weiterlesen Der Chef der israelischen Armee bettelt um Gnade

Hijab Style – Welcher Mann hat da was dagegen

Für heute haben wir ein kleines Video herausgesucht, in dem eine wunderschöne Araberin 100 Jahre Kopftuchmode vorführt. Das Video ist nicht nur erotisch und gut gemacht, es ist auch kulturhistorisch interessant. Libanon in den 80ern, Algerien in den 40ern ... Da kann die Kopftuchdebatte losgehen. Die Vorstellung, dass man mit solchen Kopfbedeckungen Frauen unterdrückt oder … Weiterlesen Hijab Style – Welcher Mann hat da was dagegen

Mahmoud, mein Junge

Der Berliner Staatsschutz lacht seit geraumer Zeit über einen sympathischen Jungen, der sich für das Ansehen der arabischen Community in Berlin engagiert. Ich nehme an, der Staatsschutz lacht aus klammheimlicher Sympathie heraus und meine Überwacherinnen (die - nur im Rahmen der Aktenführung - auf mich stehen) empfinden tantenhafte, wenn nicht „verdeckte“ Gefühle. Er heißt Mahmoud … Weiterlesen Mahmoud, mein Junge